Musikalische Früherziehung: Die ersten Töne

Musikalische Früherziehung:  Die ersten Töne... 

Alle Kinder…
… die Lust haben, selbst Musik zu machen in der Gruppe zusammen mit anderen Kindern …

…  sind beim Musikverein „Frohsinn“ Mimbach genau richtig, denn hier  können sie den ersten Schritt zum Erlernen eines Instrumentes machen!

Für die Kinder ab der 2. Grundschulklasse bietet der Musikverein jeweils zu Schuljahresbeginn seine
musikalische Grundausbildung an.

WIE?         In der Blockflötengruppe des Vereins
WER?       Die Kinder der 2. Klasse
WANN?    Jeden Freitag Nachmittag
WO?         In der Schule in Mimbach


Während der zweijährigen Ausbildung erlernen die Kinder in der Gruppe folgende Fähigkeiten:

- Die theoretischen Grundbegriffe wie z.B. die Notenschrift
- Das praktische Spielen der Blockflöte
- Das Spielen einfacher Rhythmusinstrumente
- Die Integration in eine musikalische Gruppe
- Das Spielen mehrstimmiger Stücke

Und dass es Spaß macht, sieht man doch den 3 kleinen Teufelchen unter Leitung unseres Engelchens Jasmin Schaeffer an, oder?

Blockflötengruppe des MV Mimbach


Diese ersten musikalischen Fähigkeiten ermöglichen jedem Kind im Anschluss an die Grundausbildung das Erlernen eines Blasinstrumentes.

Wie es weiter geht, lesen sie unter der Rubrik

Musikalische Früherziehung: Und dann ran ans Instrument

 (vk)