Jugendraum in der ehemaligen Grundschule renoviert und bezogen
In den Osterferien haben fleißige Hände den Jugendraum in der ehemaligen Grundschule Mimbach renoviert, welcher der Kinder- und Jugendgruppe der Kirchengemeinden Mimbach und Webenheim zur Verfügung steht. Ende April haben die beiden Gruppen den Raum bezogen und fühlen sich sehr wohl in ihm. Die Kinder- und die Jugendgruppe bedanken sich ganz herzlich für die großzügigen Möbel- und Sachspenden aus Mimbach und Webenheim. Auch an den Ortsrat Mimbach ergeht ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung.

Am Sonntag, dem 7. Juni 2009, haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich den Jugendraum anzusehen. An diesem Tag der Wahlen bieten die Kinder und die Jugendlichen Kaffee und Kuchen in der alten Schule an.

Am schulfreien Freitag, dem 12. Juni 2009, ist eine Fahrt beider Gruppen zu einem Mittelalter-Workshop nach Wallhalben geplant. Wer Lust hat, mitzufahren, ist herzlich eingeladen. Abfahrt ist um 10 Uhr an der alten Schule. Unkostenbeitrag: 5 Euro.

Auf die Burg Herrenstein in Frankreich geht es zur Wochenend-Freizeit der Kinder- und Jugendgruppe, die vom 19. – 21. Juni 2009 stattfindet. Auch hierzu sind alle, die Interesse haben, herzlich eingeladen, mitzufahren. Nähere Informationen bei Diakon Siepenkötter (Tel: 5070507) und Hedi Thome (Tel: 52555).

 

(T. Falk-Reifarth)