Liebe Gemeindemitglieder

Liebe Gemeindemitglieder,

schon wieder geht ein Jahr zu Ende und wir schauen auf viele schöne Gottesdienste, Konzerte und Veranstaltungen der Kirchengemeinden Mimbach und Webenheim zurück.
Advent und Weihnachten stehen vor der Tür. Unsere Kirchengemeinden laden ein zu Begegnungen, zum Beispiel am 1. Advent in Mimbach und am 3. Advent in Webenheim zu Familiengottesdiensten und anschließendem Adventscafé.
In Mimbach findet auch in diesem Jahr wieder die Adventsfensteraktion statt. Gruppen und Familien laden zum lebendigen Adventskalender ein.
Die Erneuerung der Heizung in der Christuskirche Mimbach wird bald abgeschlossen sein, so dass wir zum
Gottesdienst an Heilig Abend die Kirche wieder nutzen können. Im Zuge der Sanierung werden auch andere
Maßnahmen zur Energieeinsparung ausgeführt. So wird hinter das Portal der Kirche ein Windfang aus Glas
eingebaut und die Kirchenfenster-Flügel, die schwer zu schließen waren, werden wieder gängig gemacht.
Die Advents- und Weihnachtszeit ist seit mehr als 50 Jahren auch „Brot für die Welt“ - Zeit. Am 1. Advent
2010 beginnt die 52. Aktion. Sie steht wie im letzten Jahr unter dem Motto „Es ist genug für alle da“. Lesen
Sie Näheres bitte im gelben Teil dieses Gemeindebriefes auf der Seite 6. Liebe Gemeindemitglieder, wenn
Sie mit Ihrer Spende die Aktion „Brot für die Welt“ unterstützen wollen: Diesem Gemeindebrief liegen ein
Überweisungsträger und eine Spendentüte bei. Die Tüte können Sie im Gottesdienst, im Prot. Pfarramt Mimbach
oder bei einem Mitglied des Presbyteriums abgeben.

Herzlichen Dank für Ihre Spende und Ihre Unterstützung der letzten Spenden-Aktion.
Eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr wünscht Ihnen Ihre
Tatjana Falk-Reifarth, Pfarrerin