Spieleabend in Mimbach macht Sommerpause
Über die Sommermonate wird der Spieleabend der Kirchengemeinde in Mimbach eine Pause einlegen. In den Monaten Juli und August fällt das gemeinsame Spielen wegen der Sommerferien aus. Erst im September wird dann wieder ein gemeinsamer Spieleabend im Matthias-Claudius-Heim stattfinden.
Wie schon seit Beginn des Jahres findet der Spieleabend immer am zweiten Samstag im Monat ab 19 Uhr im kleinen Saal des Matthias-Claudius-Heims in Mimbach statt. Neugierige und neue Spieler sind immer willkommen. Auch Nichtspieler werden leicht Anschluss finden, da auch viele Spiele auf den Tisch kommen, die wenig Vorwissen und auch kein langwieriges Regelstudium erfordern. Besonders würde sich der Spielekreis über mehr Resonanz aus der Mimbacher Gemeinde freuen, da viele der Teilnehmer aus umliegenden Gemeinden anreisen.
Joachim Wollschläger