Feuerwehr Mimbach öffnet ihre Tore

Der Löschbezirk Mimbach der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Blieskastel lädt am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September zu einem „Tag der offenen Tür“ ins Feuerwehrgerätehaus Auf dem Mühlhügel ein.

 

Los geht’s am Samstagabend um 19 Uhr mit einem Fassbieranstich durch Ortsvorsteher Gerd Weinland. Anschließend findet in der Fahrzeughalle ein gemütliches Beisammensein statt.

 

Sonntags startet das Programm um 10 Uhr mit einem Frühschoppen und einer Tombola der Jugendfeuerwehr. Zur Mittagszeit bietet die Feuerwehrküche Spanferkelrollbraten, Schwenkbraten und Grillwürste an. Ein Buffet mit selbst gebackenem Kuchen steht zur Kaffeezeit im Schulungsraum bereit, während auf die kleinen Festbesucher verschiedene Kinderbelustigungen warten. Am späten Nachmittag wird der Flammkuchenofen angeheizt, bevor der Tag mit einem Dämmerschoppen ausklingt.

 

An beiden Tagen besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeiten, Einsatzfahrzeuge und Geräte der Wehr besichtigten.

 

(th)